Arbeit 4.0 – Digitale Ökonomie und Sozialstaat

Tagung der Evangelischen Akademie Tutzing

Von

18. Mär. 2018 – Die Soziologin Prof. Dr. Kerstin Jürgens aus Kassel und die Mathematikerin Prof. Dr.-Ing. Ina Schieferdecker vom Fraunhofer-Institut überzeugten durch Kompetenz und Weitblick, Markus Köhler Microsoft zeigte auf, wie schön das Arbeiten bei einem Digitalisierungs-Primus sein kann. Der Höhepunkt der Veranstaltung war die Diskussion mit Thomas Sattelberger, FDP, Hansjörg Durz, CSU und Konstantin von Notz, B90/Grüne. Sattelbergers neoliberale 08/15 Rhetorik zeigte in die genau falsche Richtung, Durz und von Notz malten keine rosarote Digitalisierungswelt, sahen handfeste Problemstellungen und vor allem von Notz formulierte Lösungswege. Wolfgang Thierse als Moderator war einfach Klasse. Er war sattelfest im Thema und brachte sehr spannende Fragestellungen in die Runde.

« Zurück | Nachrichten »

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von Bündnis 90/Die Grünen